SEITENSUCHE

Top 7 Möglichkeiten, Ihre Beziehung zu Ihren Eltern zu verbessern

Wir schauen uns um und wir sehen, dass es einAnzahl der Menschen, die mit ihren Eltern nicht gut auskommen, was traurig aber wahr ist. Unsere Eltern sind diejenigen, die von der Sekunde an, in der wir geboren werden, bis zu dem Tag, an dem sie ihren letzten Atemzug tun, bei allem gleich bleiben.

Niemand versteht, wie groß der Segen ist, bis sie weg sind. In diesem Beitrag werden wir die besten 7 Wege besprechen, wie Sie Ihre Beziehung zu Ihren Eltern verbessern können.

Sprechen:

Mit deinen Eltern zu sprechen kann einen signifikanten Einfluss habenAuswirkungen auf Ihre Beziehung zu ihnen. Ein wichtiges Zeichen dafür, dass es nicht gut läuft, ist, wenn Sie nicht mit Ihren Eltern über Dinge reden können, die Sie stören. Sprechen Sie öfter mit ihnen und bleiben Sie immer positiv.

Ein optimistisches Verhalten in einer Beziehung habenwirkt sich positiv auf beide Beteiligten aus. Haben Sie immer eine positive Einstellung um Ihre Eltern, indem Sie lächeln, wenn Sie sie sehen oder mit ihnen sprechen und zeigen, dass Sie sich um sie und ihr Wohl kümmern. Sie werden sehen, dass diese positive Aura in ihrer Einstellung Ihnen gegenüber zum Ausdruck kommt.

Respekt:

Wir werden immer zu Hause und auch in der Schule unterrichtetsich gegenseitig zu respektieren, aber manchmal vergessen wir das, wenn es um unsere eigenen Eltern geht. Wir sind nicht immer einverstanden mit unseren Eltern oder ihrem Erziehungsstil und wir sind heiß und jung, wir glauben, dass wir immer Recht haben.

Wir vergessen, die Tatsache zu registrieren, dass sie wareneinmal Kinder und wahrscheinlich auch genau das Gleiche durchgemacht haben. Unsere Eltern sind weiser und erfahrener als wir und sie verdienen unseren Respekt. Sie werden sehen, dass wenn Sie anfangen, Ihre Eltern mit Respekt zu behandeln, wird es sich in ihren Handlungen und Verhaltensweisen Ihnen gegenüber widerspiegeln.

Stellen Sie sich die Dinge aus ihrer Perspektive vor:

Bevor wir ein Band der Freundschaft beginnen, kommen wir zukenne die andere Person. Dafür versetzen wir uns in ihre Schuhe und sehen die Welt aus ihren Augen. Das hilft uns, ihre Sichtweise zu verstehen und das Leben zu übernehmen. Dies kommt natürlich und leicht, wenn wir über unsere Freunde sprechen.

Das ist viel schwieriger, wenn es um unsere Eltern geht. Wenn wir auf unsere Eltern wütend sind, nehmen Sie sich eine Sekunde Zeit, um innezuhalten und die Dinge aus ihrer Perspektive zu betrachten. Sie haben Gedanken, Gefühle und Erwartungen genau wie der Rest von uns. Wenn Sie auf diese Gefühle eingehen, wird Ihre Beziehung zu Ihren Eltern auf eine neue Stufe gehoben.

Vertrauen:

Einer der ersten Schritte, um gesund zu werdenBeziehung mit jemandem ist Vertrauen. Dies ist eine Einbahnstraße und geht in beide Richtungen. Deine Eltern wollen genauso wie du eine starke Beziehung zu dir haben, aber sie werden nicht den ersten Schritt tun, wenn du ihr Vertrauen nicht vollständig erworben hast.

Damit sie Ihnen vertrauen können, müssen Sie vertrauensie zuerst und glauben, dass die Entscheidungen, die sie treffen, zu unserem Besten sind. Sobald diese Beziehung des Vertrauens gebildet ist, wirst du sehen, dass die Dinge auf natürliche Weise fließen werden. Wenn Sie ein Geschenk machen möchten, schauen Sie sich diese an beste neue Betten..

Eltern sind auch Menschen:

Als Kinder schauen wir immer zu unseren Eltern aufglaube, dass sie nichts falsch machen können. Dann werden wir ein bisschen älter und denken, dass wir es am besten wissen. Das erste, was wir registrieren müssen, ist, dass unsere Eltern auch Menschen sind, sehr ähnlich wie der Rest von uns. Als Menschen haben sie auch Emotionen und können manchmal Fehler machen.

Sie wurden nicht als Eltern geboren, aber sie denkenes für sich selbst und tun das Beste, was sie können. Sobald Sie diese Tatsache registriert haben, wird Ihre Beziehung mit Ihren Eltern sprunghaft voranschreiten.

Vergebung:

Wir haben festgestellt, dass auch unsere Eltern sindKann manchmal Fehler machen. Das bedeutet nicht, dass wir es gegen sie halten. Wenn wir auf unsere Kindheit zurückblicken, werden wir sehen, dass wir mehr Fehler gemacht haben, als wir zählen können, aber unsere Eltern waren immer da, um uns zu unterstützen und zu vergeben. Lerne, ein nachsichtiges Herz zu haben und nicht nachtragend zu sein. Dies wird Wunder für deine Beziehung bewirken.

Ruhe bewahren, ruhig bleiben:

Überreagieren in heiklen Situationen kann wirklichruiniere eine Beziehung. Wenn Sie sich mit Ihren Eltern streiten, versuchen Sie, ruhig zu bleiben oder am Ende Dinge zu sagen, die Sie später bereuen werden. Kühlen Sie sich für einen Moment ab, rufen Sie die Dinge wieder auf und erzählen Sie ihnen dann ruhig, wie Sie sich fühlen. Dies wird Ihre Eltern wissen lassen, dass Sie reif genug sind und mehr Aufmerksamkeit auf das nehmen, was Sie zu sagen haben.

  • Bewertung: