SEITENSUCHE

Ein Brief an mein Ex

Zu meinem Ex,

Ich fand mich in einer ungewöhnlichen Situation zuletztNacht. Nun, in den letzten anderthalb Jahren war es ungewöhnlich für mich. Ich war in meinem Bett, bereit zum Schlafen, als ich an mich dachte. Meine Gedanken waren vor drei Jahren zurück, als ich dich gefragt habe. Mein Verstand sprang dann zu unserer Unterhaltung über den Boten vor kurzem - es fühlte sich nicht richtig an. Die Konversation wurde nicht ordnungsgemäß beendet.

Ich schreibe das nicht aus Schuld, sondern weil ichFühlen Sie sich das verdient. Und vielleicht ein bisschen Schuldgefühle. Du verdienst es zu wissen, dass ich dankbar bin für die Zeit, die wir zusammen verbringen durften. Ich schätze deinen Eintritt in mein Leben und die Affekte, die du mir hinterlassen hast. Ich bin auch dankbar für die Erinnerungen, die ich nun nach einiger Zeit zurückblicken und genießen kann. Bis heute sind die Effekte und Erinnerungen, die Sie mir hinterlassen haben, immer noch lebendig und präsent.

Du hast mich aus meiner Schale geholt. Du hast Vertrauen und Wert in mich eingebaut, von dem wir beide wissen, dass es am Anfang unserer gemeinsamen Zeit nicht da war. Ich habe aufrichtige Dankbarkeit dafür, wie du mich als Person verändert hast. Vielen Dank.

Die Zeit nach dem Aufbrechen ist sehr normal geflossen. In der Regel konzentrierte ich mich auf mein eigenes Wohlbefinden und mein Selbstwachstum, mit einem gelegentlichen und kurzzeitigen Eintritt eines Weibchens, so wie ich es wollte. Vor einiger Zeit explodierte die Dissonanz in mir. Es war leicht für mich, mich in der Nähe von Frauen zu befinden, aber es war schwer für mich, für sie etwas zu finden. Ich glaube, diese Dissonanz hat mich gereift und meine Denkweise auf vielen Plattformen verändert.

Nun, das ist kein Liebesbekenntnis oder ein schlauesVersuchen Sie, unsere Beziehung neu zu entfachen. Diese Schrift strecke ich aus, um den Nebel zu klären. Sie verdienen es sicherlich, Ihre bleibende Wirkung auf mich zu kennen. Ich hoffe wirklich, dass ich einen positiven Einfluss auf Sie hinterlassen habe.

Herzlich,

Löwe

  • Bewertung: